Webpage Speed und Positionierung (Ranking)

Vom Interessenten zum Besucher der Website / Webseite

Natürlich ist primär wichtig, dass man thematisch bzw inhaltlich die Menschen auf die Website bzw Webseite bringt für die man diese Seiten erstellt hat. 
Das mögen potentielle Käufer von einem Produkt sein, das man anbietet oder anderes...

Also muss die Textinhalt bzw die Bilder bzw Fotos dem entsprechen, dass potentielle Kunden interessiert  

Dennoch muss auch das Erlebnis vor der Erfassung der Inhalte als "angenehm" erfahren werden..wie die Ladezeit einer Website...

Schnelle Ladezeiten - Gute Position in den Suchergebnissen (Ranking)

Die Ladezeiten bzw Geschwindigkeit einer Website ist entscheidend für das Verhalten von Besuchern und die Bewertung bzw das Ranking einer Website bzw Webpage.
Google untersucht als Suchmaschine den Aufbau und das Ladeverhalten der Webseiten und lässt dieses in das "Ranking mit einfliessen. Bedeutet:  Gutes Ranking ist eine höhere Position in den Suchergebnissseiten, somit mehr Besucher!    
Man muss hier unterscheiden zwischen der "Website" und der "Webpage".
Website bezeichnet die gesamte Menge an Seiten.
Webpage ist die einzelne Webseite!

Website-Gestaltung und Ranking bzw Top-Position in Google

Die Startseite wird geladen wenn man die www-Adresse einer Domain aufruft. Diese "index-Seite" ist das was man richtigerweise als "Homepage" bezeichnet. Bei mir zB www.kayhart.de bedeutet, dass die erste Seite (Startseite) geladen wird. Diese erste Seite kann der Einstieg für  Besucher sein und sollte schnell laden!

 AlsTest für Mobilgeräte wird meine Startseite mit einem Score von 98 bewertet.
Für PC ist die Bewertung sogar 100 dh besser geht nicht!Die weiteren Seiten können Einstiegspunkte sein müssen es aber nicht! Das hängt von der Suche der Besucher ab. Wird nach bestimmten keyords gesucht, dann kann eine Unterseite diese Einstiegsseite sein und ist dann in ihrem Ladeverhalten entscheidend für das Erlebnis des Besuchers.

Basics für schnelle Ladzeiten und gute Position in Suchergebnissen:

  • individuell passende "Programmierung" der Webseiten. Negativbeispiele finden sich oft in fertigen Lösungen, die auf "falsch" angewendeten Fertiglösungen von Wordpress und ähnlichen CMS Systemen beruhen...
  • Optimierung von Grafiken und  Fotos auf Webseiten.
  • Optimierung des Ladeverhaltens (Lazy-Loading)   

Individuell wichtig zu betrachten - Caching

Kommt der Besucher "frisch" auf die Webseite, dann lädt der Browser  Dateien "frisch".
Die Css-Dateien, Javascripte, Schrifttypen, Grafikdateien werden geladen und machen einen Großteil der übertragenden Datenströme aus.
Einmal heruntergeladen und bei richtiger "Programmierung" werden bestimmte Dateien im Browser-Cache des Benutzers gespeichert und können aus dem Browser-Cache ohne neue Datenverbindung übers Netz direkt wieder verendet werden

Optimierung

  • Webpagestruktur inkl CSS
  • Grafiken und Fotos
  • Ladeverhalten der Webseite
  • Caching - Verhalten über gesamte Website